Suche

Weinroulette

Kategorie

Italien

Das Glück ist ein Vogerl

Was haben ein italienischer „Supertuscan“ und ein chilenischer Carmenere Reserva gemeinsam? Eigentlich nicht viel, mal davon abgesehen, dass mir beide den gestrigen Feiertag versüßt haben! Inline-Bild 1 Weiterlesen „Das Glück ist ein Vogerl“

Werbeanzeigen

Same procedure as every year!

31.12. – 18:13: Ich habe eine massive Schlagseite. Traditionell treffen wir uns am Silvestertag mit einer lieben Freundin, die über die Feiertage aus der Schweiz nach Wien kommt. Diese Freundin ist nicht nur eine großartige Esserin (eine Tugend, die ich insbesondere bei Frauen sehr schätze) sondern auch auch dem einen oder anderen guten Tropfen nicht abgeneigt. So ist es heuer nicht das erste Mal, dass ich schon einige Stunden vor dem Jahreswechsel sehr gut aufgelegt bin. Einige Flaschen Champagner (2x Duval-Leroy und 1x Goutorbe), erworben über willhaben.at, sind schon geköpft und man darf gespannt sein was der Abend noch bringen wird. Weiterlesen „Same procedure as every year!“

Collio²! What else?

Der Collio ist wahrlich eine wunderschöne und beeindruckende Landschaft im Grenzgebiet zwischen Italien und Slowenien, und Heimat von ganz hervorragenden Winzern. Das Gebiet ist aber auch namensgebend für das Restaurant des Hotel Triest in Wien.  Weiterlesen „Collio²! What else?“

Deppensteuer

Ich habe ja letzte Woche von meinem möglichen Jackpot (LINK) berichtet. Wenn man um einen Lotto-Jackpot mitspielt, erwischt man sich immer wieder bei diversen Tagträumen, in denen man bereits plant, was man mit dem zukünftigen Gewinn anstellen wird. Ähnlich ging es mir mit meinem Weinpaket aus Italien. Ich hatte schon mit legendären Super-Tuscans spekuliert, aber ähnlich wie beim Lotto folgte dann ebenso rasch die Ernüchterung. Weiterlesen „Deppensteuer“

Jackpot??

Heldenhaft haben Freunde von mir kürzlich ihre Leber aufs Äußerste strapaziert um bei mir zuhause das sensible Wein-Gleichgewicht wieder herzustellen (LINK). Und dann kommt da plötzlich ein Angebot auf willhaben daher: 20 Flaschen italienischer Wein, um 1€ pro Flasche. Am Bild ließ sich gar nichts erkennen, außer einigen Flaschen unter einer dicken Staubschicht. Weiterlesen „Jackpot??“

Drinking for peace

Es gibt bei mir zuhause beim Thema Wein ein äußerst sensibles Gleichgewicht der Kräfte, das schon mal an die Zeiten des kalten Krieges erinnern kann. Wenn zuwenige Weinflaschen im Haus sind, wird der Autor dieser Zeilen ziemlich nervös. Wenn aber die Anzahl der Weinflaschen ein gewisses (aus meiner Sicht höchst lächerliches) Maß übersteigt, dann wird meine Frau leicht (wirklich nur leicht!) unentspannt.Inline-Bild 2 Weiterlesen „Drinking for peace“

Ein Blick in die abgründige Psyche des Autors

Ok, ich gebe es zu! Einer der Gründe für mein kleines Internet Projekt „Weinroulette“ war ja eigentlich, dass nun alle meine Freunde und Bekannte richtig Schiss vor mir haben! Schiss, hier – praktisch vor den Augen der gesamten Wein-Weltöffentlichkeit – zerrissen zu werden, und mir deswegen nur mehr die feinsten Tröpferl schenken werden! Weiterlesen „Ein Blick in die abgründige Psyche des Autors“

Drei B.engel für Rupert! Teil 2: L`angelo italiano

Die sehen ja sehr süß und unschuldig aus, die beiden Raffael-Engel! Nachdem ich mir ja schon den französischen Vertreter der drei Bio-Engel für Rupert vorgenommen habe, wollte ich nun wissen, ob der Conterocca 2013 auch so harmlos wie die Engel der „Sixtinischen Madonna“ – und somit auch ein würdiger Bio-Vertreter Italiens – ist.
Weiterlesen „Drei B.engel für Rupert! Teil 2: L`angelo italiano“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑