Suche

Weinroulette

Monat

Oktober 2015

Süßes oder Saures?

Seit Wochen werden in den Supermärkten schon gruselige Süßigkeiten für den kommenden „Halloween-Spaß“ angeboten, und am Samstag Abend ist es dann auch wieder soweit: überall leuchtende Kürbisse, und unzählige verkleidete kleine Gfraster, die unterwegs sind und gruseliges Unheil stiften, wenn man sie nicht mit einer Monster-Portion Zucker verwöhnt! Inline-Bild 2 Weiterlesen „Süßes oder Saures?“

Deppensteuer

Ich habe ja letzte Woche von meinem möglichen Jackpot (LINK) berichtet. Wenn man um einen Lotto-Jackpot mitspielt, erwischt man sich immer wieder bei diversen Tagträumen, in denen man bereits plant, was man mit dem zukünftigen Gewinn anstellen wird. Ähnlich ging es mir mit meinem Weinpaket aus Italien. Ich hatte schon mit legendären Super-Tuscans spekuliert, aber ähnlich wie beim Lotto folgte dann ebenso rasch die Ernüchterung. Weiterlesen „Deppensteuer“

Last Christmas…

Tja, jetzt kommt langsam die Zeit der penetranten Beschallung mit Weihnachtsliedern, und mich würde interessieren ob der geneigte Leser DAS Lied heuer schon gehört hat? Nicht? Na, dann bitte ich um einen Klick (LINK), denn ich will wirklich der erste sein, der Euch heuer damit auf die Nerven geht!Inline-Bild 1
Weiterlesen „Last Christmas…“

Jackpot??

Heldenhaft haben Freunde von mir kürzlich ihre Leber aufs Äußerste strapaziert um bei mir zuhause das sensible Wein-Gleichgewicht wieder herzustellen (LINK). Und dann kommt da plötzlich ein Angebot auf willhaben daher: 20 Flaschen italienischer Wein, um 1€ pro Flasche. Am Bild ließ sich gar nichts erkennen, außer einigen Flaschen unter einer dicken Staubschicht. Weiterlesen „Jackpot??“

Drinking for peace

Es gibt bei mir zuhause beim Thema Wein ein äußerst sensibles Gleichgewicht der Kräfte, das schon mal an die Zeiten des kalten Krieges erinnern kann. Wenn zuwenige Weinflaschen im Haus sind, wird der Autor dieser Zeilen ziemlich nervös. Wenn aber die Anzahl der Weinflaschen ein gewisses (aus meiner Sicht höchst lächerliches) Maß übersteigt, dann wird meine Frau leicht (wirklich nur leicht!) unentspannt.Inline-Bild 2 Weiterlesen „Drinking for peace“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑