Suche

Weinroulette

Monat

August 2015

Ein Blick in die abgründige Psyche des Autors

Ok, ich gebe es zu! Einer der Gründe für mein kleines Internet Projekt „Weinroulette“ war ja eigentlich, dass nun alle meine Freunde und Bekannte richtig Schiss vor mir haben! Schiss, hier – praktisch vor den Augen der gesamten Wein-Weltöffentlichkeit – zerrissen zu werden, und mir deswegen nur mehr die feinsten Tröpferl schenken werden! Weiterlesen „Ein Blick in die abgründige Psyche des Autors“

Werbeanzeigen

Drei B.engel für Rupert! Teil 3: El ángel español

Der dritte und letzte Teil der Bio-Engel Trilogie handelt nun vom spanischen Vertreter aus Rioja. Nachdem die Bio-Weine aus Frankreich und Italien durchaus unterschiedlich abgeschnitten haben, war ich schon sehr auf meinen persönlichen Geheimfavoriten aus Rioja gespannt. Wie wird das finale Organic-Fine-Wine vs. Achselhaar Siegerpodest aussehen? Weiterlesen „Drei B.engel für Rupert! Teil 3: El ángel español“

Drei B.engel für Rupert! Teil 2: L`angelo italiano

Die sehen ja sehr süß und unschuldig aus, die beiden Raffael-Engel! Nachdem ich mir ja schon den französischen Vertreter der drei Bio-Engel für Rupert vorgenommen habe, wollte ich nun wissen, ob der Conterocca 2013 auch so harmlos wie die Engel der „Sixtinischen Madonna“ – und somit auch ein würdiger Bio-Vertreter Italiens – ist.
Weiterlesen „Drei B.engel für Rupert! Teil 2: L`angelo italiano“

Drei B.engel für Rupert! Teil 1: L´ange français

Bio ist voll im Trend, auch beim Wein! Unter Bio-Wein fallen Weine, die aufgrund möglichst naturschonender Pflegemaßnahmen (Bodenpflege, Düngung, Pflanzenschutz) produziert werden. Die Voraussetzungen sind europaweit einheitlich in der ÖKO-Verordnung geregelt, und der Begriff „Bio“ ist gesetzlich geschützt. Weiterlesen „Drei B.engel für Rupert! Teil 1: L´ange français“

Ein schwarzes Loch, 5 Sterne und keine Sternschnuppen

Was war das gestern für ein Abend! Der Sternschnuppenstrom der Perseiden, das 314. Wiener Fußballderby und ein Bordeaux aus dem Jahre 1981. Weiterlesen „Ein schwarzes Loch, 5 Sterne und keine Sternschnuppen“

Flotter Dreier auf der Dachterrasse

Strohwitwer! Nachdem mich meine bessere Hälfte am Freitag Abend alleine gelassen hat, habe ich mir zum Trost zwei ganz Süße (17 und 18 Jahre alt) nach Hause geholt und diese sogleich auf der Terrasse vernascht. Weiterlesen „Flotter Dreier auf der Dachterrasse“

Alte Liebe rostet nicht

Fast so spannend und interessant wie das Verkosten neuer Weine ist es, wenn man auf diversen online Plattformen Weine von wildfremden Menschen kauft und dann die Verkäufer bei der Übergabe trifft. Weiterlesen „Alte Liebe rostet nicht“

G´sundheit, sollst leben…

…sagt man im Mostviertel statt „Prost“, wenn man einen Birnenmost trinkt. Das Mostviertel hat aber nicht nur hervorragende Moste zu bieten, nein, ein kleines gallisches Dorf in Neuhofen an der Ybbs trotzt dem Birnbaum und widmet sich lieber den Reben. Weiterlesen „G´sundheit, sollst leben…“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑